Bildungsveranstaltung am 01.07.2022: „Konzentration – warum sie so wertvoll ist und wie wir sie bewahren“

Volker Kitz
Volker Kitz (Copyright: Joachim Gern)

Wir konnten Herrn Volker Kitz als Referenten für einen Vortrag gewinnen:

Mangelnde Konzentration ist nicht nur für Katastrophen wie Zugunglücke und Flugzeugabstürze verantwortlich, sondern auch für die alltäglichen Fehler, die die Wirtschaft jedes Jahr Milliarden kosten. Vor allem schafft sie persönlichen Frust, denn ohne Konzentration gelingt nichts und macht nichts Freude. Doch unsere Fähigkeit, sich zu konzentrieren, nimmt rapide ab. Immer mehr Reize durchströmen uns, Studien legen nahe, dass elektronische Medien die Gehirnstruktur verändern. In vielen wächst die Sehnsucht, sich endlich wieder einmal in Ruhe auf etwas einzulassen.

 

Für mehr Konzentration in der digitalen Arbeitswelt: Mit unterhaltsamen Live-Experimenten erkundet Volker Kitz mit seinem Publikum, warum Konzentration so wertvoll ist und wie wir sie bewahren: Wie vermeidet man Störungen bei der Arbeit? Welche Geräusche helfen und welche schaden der Konzentration? Wohin legt man am besten sein Smartphone, wenn man sich konzentrieren will? Konzentriert man sich leichter allein oder in Gesellschaft? Wie bricht man aus dem Teufelskreis des Aufschiebens aus? Wann funktioniert Multitasking? 

 

Der Vortrag findet am Freitag, dem 01.07.2022, um 19 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) im Gemeindesaal Hoppegarten statt. Der Eintritt kostet 12 Euro pro Person per Vorkasse, wenn eine Teilnahmebestätigung ausgestellt werden soll zuzüglich 1 Euro. Es gelten die dann gültigen Hygieneregeln des Landes Brandenburg.

Wenn Sie dabei sein wollen, melden Sie sich bitte an unter info(at)hoppegarten-aktiv.de oder unsere Kontakt-Seite. Sie erhalten dann eine Bestätigung mit Mitteilung der Kontoverbindung zwecks Überweisung. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und einen spannenden Vortrag!

 

Download
Flyer BV 2022_A5-Format.pdf
Adobe Acrobat Dokument 168.1 KB